la marque des huiles essentielles et de l'aromathérapie

Aprikosenkernöl kbA

Aprikosenkernöl kbA

Botanischer Name: Prunus armeniaca rosaceae Organ: Das Aprikosenkernöl wird aus den Aprikosenkernen (der inneren Mandel des Steins) gewonnen.

Herstellung : Kaltgepresstes Pflanzenöl aus kontrolliert biologischem Anbau (Bio-Zertifikat von ECOCERT SAS, F-32600 L'Isle-Jourdain)

Inhaltsstoffe: Ölsäure (58-68%), Linolsäure (22-31%) und Palmitinsäure (3-10%) sowie an Vitamin E (ca. 34 mg γ-Tocopherol/100 gr Öl), mit einem ausgewogenen Verhältnis von Ölsäure (ca. 62 %) und Linolsäure (ca. 27 %). In seinem chemischen Aufbau ähnelt es dem Mandelöl.

  • Aprikosenkernöl ist feuchtigkeitsspendend und eignet sich besonders für trockene Haut. Es ist sehr gut hautverträglich und kann auch bei empfindlicher Haut, zur Babypflege o. als Make-up-Entferner benutzt werden.
  • Aprikosenkernöl wirkt hautregenerierend und kann deshalb auch gut bei reiferer Haut als Anti-Faltenöl angewendet werden. Dank seiner gewebstraffenden Eigenschaften ist es ein gutes Basisöl bei Cellulite und gut zur Behandlung oder Vorbeugung von Dehnungsstreifen geeignet.
  • Durch seine leichte Konsitenz lässt sich Aprikosenkernöl leicht auf der Haut verteilen und zieht schnell.

    Zur Herstellung Ihrer eigenen Mischungen finden Sie Zubehör unter folgendem Link

    Mehr über unser Angebot an pflanzlichen Basisölen unter: Pflanzenöle.

  • Shipping cost 2.10€