ätherisches Lavendelöl

Nom botanique Lavendel fein - Lavandula angustifolia Mill. ssP. angustifolia

Origine Herkunftsland France (Provence)

Type de culture 100% naturreines ätherisches Öl aus konventionellem, rückstandskontrolliertem Anbau

Chémotypes
  • Linalylacetat (Bergamol) (38.00%),
  • Linalool (25.00%),
  • Lavandulol (0.80%

    New product

    4.90 €

    • 5 ml (DLU 2021-07-31) - 4.90€
    • 15 ml (DLU 2021-07-31) - 10.40€
    • 30 ml (DLU 2021-07-31) - 14.60€

    Quantité

    - +

    ätherisches Lavendelöl : verwendet in der Aromatherapie

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Abszess

      :
      ätherisches Lavendelöl (1 ml) + ätherisches Lorbeeröl kbA (1 ml) + ätherisches Teebaumöl (1 ml) + ätherisches Nelkenöl (1 ml) + Johanniskrautöl Mazerat kbA (5 ml) . Mischen Sie die einzelnen Inhaltsstoffe miteinander. Tragen Sie die Mischung 4-5 mal täglich auf die betroffene Stelle auf, bis eine Besserung eintritt.

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Akne

      :
      ätherisches Lavendelöl (1 ml) + ätherisches Kamillenöl (römisch) (1 ml) + ätherisches Rosmarinöl Verbenon kbA (1 ml) + ätherisches Salbeiöl (5 ml) . Füllen Sie jedes dieser ätherischen Öle in eine 30 ml Braunglasflasche mit Tropfverschluss. Beträufeln Sie eine sterile Kompresse mit 2 bis 3 Tropfen dieser Mischung. Legen Sie die Kompresse morgens und abends auf die betroffenen Stellen auf.

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Brandverletzung

      :
      ätherisches Lavendelöl (1 ml) + ätherisches Speiklavendelöl (1 ml) + ätherisches Geranienöl bourbon (1 ml) + ätherisches Teebaumöl (1 ml) + Johanniskrautöl Mazerat kbA (4 ml) + Wildrosenöl (2 ml) . Bereiten Sie eine Lotion mit Hilfe dieser Inhaltsstoffe (die ätherischen Öle, das Pflanzenmazerat und das Pflanzenöl) in einem 10 oder 15 ml Flakon zu. Tragen Sie etwa zehn Tropfen auf die zu behandelnden Brandwunden auf, einmal morgens und einmal abends. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Wunden verheilt sind.

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Dermatose (Hautkrankheit)

      :
      ätherisches Lavendelöl (1 ml) + ätherisches Palmarosaöl kbA (10 Tropfen) + ätherisches Rosenholzöl (10 Tropfen) + ätherisches Teebaumöl (10 Tropfen) + Schwarzkümmelöl kbA (10 ml) . Bereiten Sie eine Mischung aus allen ätherischen Ölen und dem Pflanzenöl zu. Tragen Sie 2 Wochen lang 2 bis 3 mal täglich 6 Tropfen auf die betroffenen Stellen auf.

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Furunkel

      :
      ätherisches Lavendelöl (2 Tropfen) + (2 Tropfen) + ätherisches Teebaumöl kbA (2 Tropfen) + ätherisches Geranienöl bourbon kbA (2 Tropfen) . Fügen Sie 50 ml 60 % igen Alkohol zu den ätherischen Ölen und tragen Sie einige Tropfen davon morgens und abends auf das Furunkel auf.

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Hautrisse

      :
      ätherisches Lavendelöl (1 ml) + ätherisches Cistrosenöl (1 ml) + Baobaböl kbA (3 ml) . Vermischen Sie die Öle und massieren Sie 3 mal täglich.

    • ätherische Öle für Raumbeduftung

      Hypertonie (Bluthochdruck)

      :
      ätherisches Lavendelöl (10 ml) + ätherisches Eisenkrautöl (6 ml) + ätherisches Öl Ylang Ylang (10 ml) . Mischen Sie diese 3 ätherischen Öle in einer 30 ml Braunglasflasche . Geben Sie einige Tropfen in ein Aromagerät und zerstäuben Sie sie während 8 Minuten pro Stunde. Morgens, mittags und abends anwenden.

    • ätherische Öle für Raumbeduftung

      Insomnie (Schlafstörungen)

      :
      ätherisches Lavendelöl (1 ml) + ätherisches Ravintsaraöl (1 ml) + ätherisches Petitgrainöl kbA (1 ml) + ätherisches Maillette-Lavendelöl (1 ml) . Mischen Sie diese 4 ätherischen Öle in einem Flakon mit mindestens 5 ml Fassungsvermögen. Im Idealfall 3 bis 4 Tage ruhen lassen. Zerstäuben Sie einige Tropfen im Zimmer vor dem Schlafengehen.

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Lampenfieber (Anspannung, Nervosität)

      :
      ätherisches Lavendelöl (1 ml) + ätherisches Petitgrainöl kbA (1 ml) + ätherisches Gartenmajoranöl (1 ml) + ätherisches Lorbeeröl kbA (1 ml) + Mandelöl süss kbA (50 ml) . Stellen Sie diese Mischung mit Hilfe der genannten ätherischen Öle und dem Pflanzenöl her. Tragen Sie einige Tropfen auf die Brust und die inneren Handgelenke auf. Sie können auch ein Taschentuch mit dem puren Gemisch (d.h. ohne das Pflanzenöl) imprägnieren und es gelegentlich einatmen.

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Läuse

      :
      ätherisches Lavendelöl (2 Tropfen) + ätherisches Wacholderbeerenöl kbA (2 Tropfen) + ätherisches Geranienöl (2 Tropfen) + ätherisches Rosmarinöl Cineol kbA (2 Tropfen) + ätherisches Rosmarinöl kbA (2 Tropfen) . Geben Sie 2 Tropfen zu Ihrem alltäglichen Schampoo und waschen Sie damit wie üblich Ihre Haare. Massieren Sie Ihre Kopfhaut mit 2 Tropfen energisch und spülen Sie die Haare aus.

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Nervosität/Unruhe

      :
      ätherisches Lavendelöl (3 ml) + ätherisches Orangenöl (2 ml) + ätherisches Gartenmajoranöl (2 ml) + Jojobaöl kbA (5 ml) . Mischen Sie die ätherischen Öle und das Pflanzenöl im angegebenen Verhältnis. Tragen Sie zweimal täglich (davon einmal vor dem Schlafengehen) einige Tropfen auf den Solarplexus und das Fussgewölbe auf und reiben Sie sie ein.

    • ätherische Öle für Raumbeduftung

      Palpitation (Herzklopfen o. -stolpern)

      :
      ätherisches Lavendelöl (10 ml) + ätherisches Eisenkrautöl (6 ml) + ätherisches Öl Ylang Ylang (10 ml) . Zerstäuben Sie diese Syngergie in Ihrem Aromagerät jede Stunde 5 Minuten lang.

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Paronychie (Nagelbettentzündung)

      :
      ätherisches Lavendelöl (4 Tropfen) . Tränken Sie eine Kompresse mit heissem Wasser und tragen Sie das ätherische Öl auf. Betupfen Sie damit 5 mal täglich die schmerzende Stellle.

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Rissige Haut

      :
      ätherisches Lavendelöl (1 ml) + ätherisches Cistrosenöl (1 ml) + Arganöl kbA (3 ml) . Mischen Sie diese ätherischen Öle mit dem Pflanzenöl in einem 5 oder 10 ml Flakon. Tragen Sie zwischen 2 und 5 mal pro Tag 4 bis 5 Tropfen auf die gerissenen Stellen auf. Wiederholen Sie diesen Vorgang mehrere Tage, soweit notwendig.

    • ätherische Öle für Raumbeduftung

      Stress

      :
      ätherisches Lavendelöl (5 ml) + ätherisches Öl Ylang Ylang (7 ml) + ätherisches Orangenöl (5 ml) + ätherisches Petitgrainöl kbA (3 ml) . Füllen Sie die ätherischen Öle im angegebenen Verhältnis in eine 30 ml Braunglasflasche. Schütteln und 2 bis 3 Tage ruhen lassen. Jede Stunde 5 Minuten lang mit dem Aromagerät im Raum zerstäuben.

    • ätherische Öle für Orale Einnahme

      Stress (4)

      :
      ätherisches Lavendelöl (1 ml) + ätherisches Gartenmajoranöl (1 ml) + ätherisches Eisenkrautöl (0,5 ml) + ätherisches Mandarineöl (1 ml) . Tropfen Sie ein paar Tropfen dieser Mischung in einen Inhalator Stick. Sobald die ersten Zeichn von Stress auftreten die Öle riechen. Sie können diese Mischung auch in einem Massageöl verwenden.

    • ätherische Öle für Raumbeduftung

      verstopfte Nase

      :
      ätherisches Lavendelöl (3 Tropfen) + ätherisches Eukalyptusöl (Radiata) (3 Tropfen) + ätherisches Niaouliöl kbA (3 Tropfen) + ätherisches Ravintsaraöl (3 Tropfen) + ätherisches Thymianöl Thujanol (3 Tropfen) . Zerstäuben Sie die Mischung im Aromagerät 5 Minuten lang jede Stunde. Sie können auch 3 mal täglich direkt am Flakon riechen.

    • ätherische Öle für Massage und Einreibung

      Zahnabszess

      :
      ätherisches Lavendelöl (3 Tropfen) + ätherisches Gewürznelkenöl (3 Tropfen) + Olivenöl kbA (9 Tropfen) + ätherisches Lorbeeröl kbA (3 Tropfen) . Mischen Sie die ätherischen Öle und das Pflanzenöl miteinander und massieren Sie damit das Zahnfleisch 3 mal täglich während 3 Tagen.

    ätherisches Lavendelöl : Verwendung in der Küche

    • Lassi à l'huile essentielle de lavande fine

      :
      ätherisches Lavendelöl () .

    Propriétés: , abstößt Schädlinge, anti-entzündliche, antibakterielle, antimykotische

    ätherisches Lavendelöl :

    ätherisches Lavendelöl : Rezepte für Haushaltsprodukte

    ätherisches Lavendelöl : guide huiles essentielles

     
    More info

    WARNHINWEISE

    Bitte lesen Sie ebenfalls unsere wichtigen Hinweise auf der Homepage in "Alles über ätherische Öle". Die Anwendung der Aromatherapie ersetzt nicht den Gang zu Ihrem Arzt oder Heilpraktiker! Die Beiträge und Informationen auf dieser Website stammen aus Fachliteratur und erheben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Sie sollen lediglich eine Übersicht zur ersten Orientierung und allmählichen Annäherung an die Welt der ätherischen Öle geben. CENTIFLOR Sarl übernimmt keine Haftung oder Verantwortung bei der Entstehung eines Unfalls, Verletzungen oder anderer Schäden durch Eigenmedikation oder Anwendung ätherischer Öle oder Kompositionen im Zusammenhang mit dieser Website.

          Menu